Loading...

Safari

- DIE INDIVIDUELLE - Beispiel RENNVELO-SAFARI

Gerne erstellen wir für Sie Ihre individuelle Tour - ob mit dem Rennrad, mit dem E-Bike oder mit dem Mountain-Bike - erleben Sie Ihre persönliche SAFARI erstellt durch BIKE-EXPLORER.

 

 BEISPIEL - RENNVELO-SAFARI

STRECKEN BESCHREIBUNG
Sie legen 327 Kilometer und 7649 Höhenmeter zurück. Sie überwinden 6 Pässe, wovon der Höchste mit 2383 m der Flüela-Pass ist.

1. ETAPPE: 116 km - 2943 Hm
Thusis - Chiavenna - Celerina

2. ETAPPE: 105 km - 2746 Hm
Celerina - Livigno - Valchava

3. ETAPPE: 106 km - 1960 Hm
Valchava - Bergün - Thusis

Sie überwinden 7 Pässe, wovon der Höchste mit 2632 m der Übergang bei der Keschhütte ist.

3 Tage Erlebnis pur - von Juni bis Mitte Oktober.

Bei einer Buchung bis zum 28. Februar 2019 profitieren Sie von unserem Frühbuchergeschenk.
Sie erhalten exklusiv eine BIKE-EXPLORER Baggy, wünschen Sie dazu auch eine Innenhose, so können Sie dies bei Bemerkungen dazu fügen (Marke: Cuore, Preis Innenhose CHF 70.-).

Anmelden

Preis

  • Thusis - Celerina - Valchava - Thusis: 3 Nächte / 3 Rennvelotage: CHF 574.-
  • Option: inkl. 3x Halbpension: CHF 88.-
  • Option: 3x Einzelzimmer (CHF 15.-/Nacht): CHF 90.-
  • Option: GPS-Miete: CHF 60.- (Achtung: Anzahl GPS-Geräte begrenzt)
  • Preis ohne CD-ROM (auf Anfrage)
  • Angebot für Nutrixxion Sportnahrung Verpflegungsset
  • Frühbuchergeschenk: BIKE-EXPLORER Baggy (bis 28. Februar 2019 - unter Bemerkungen: Grösse und mit/ohne Innenhose (CHF 70.-))

Leistungen

- 3 Übernachtungen inkl. Frühstück (ZF) oder Halbpension (HP):
Thusis (Hotel Weiss Kreuz*** / HP), Celerina (Hotel Cresta Palace**** / HP) und Valchava (Hotel Central*** / HP)
- 3 Rennvelotage
- Gepäcktransport (Achtung nur ein Gepäckstück pro Person)
- Touren Informationen und GPS-Tracks

Weitere Informationen

- BIKE-EXPLORER Qualität: Ausgewählte 3*** oder 4****-Partner-Hotel sorgen während der Tour für Ihr Wohl.
- Individuelle Anreise am Vortag: für einen gemütlichen Tour-Start.
- Buchbar ab 2 Personen
- Sorglos-Paket: inklusiv Touren-Informationen, GPS-Tracks und Karten - auf Wunsch kann ein GPS-Gerät gemietet werden.
- Profitieren Sie von unserem NUTRIXXION Sportnahrung Verpflegungsset : es stehen verschieden Sets zur Auswahl, angepasst auf Ihre Bedürfnisse während der Tour.

Höhepunkte

Zahlreiche Varianten stehen zur Verfügung - fast alles ist möglich - wir stellen Ihnen gerne Ihre Tour "on Demand" zusammen.
Kontaktieren Sie per Mail, teilen Sie uns Ihr Übernachtungsorte mit und wir erstellen Ihnen eine unverbindliche Offerte.

--> info@bike-explorer.ch

variabel

variabel

variabel

Technik

Je nach Routenwahl: leicht - sehr anspruchsvoll

Kondition

Je nach Routenwahl: leicht - sehr anspruchsvoll

Anteil Singletrack

frei

ohne Gepäcksorgen

Wir transportieren Ihr Gepäck.

E-Bike

empfehlenswert

Feedback

Der Wettergott war uns wohlgesinnt und die Defekthexe war irgendwo anders unterwegs. So konnten wir die wunderbaren Trails im Engadin so richtig geniessen, uns hat’s Riesenspass gemacht.

Dietrich aus Buch: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport
mehr Details

Der Wettergott war uns wohlgesinnt und die Defekthexe war irgendwo anders unterwegs. So konnten wir die wunderbaren Trails im Engadin so richtig geniessen, uns hat’s Riesenspass gemacht.

Die beiden empfohlenen Hotels haben uns überzeugt, wir wurden sehr freundlich empfangen und kompetent umsorgt. Sie können beide ohne Abstriche als Bikehotels weiter empfohlen werden. Insbesondere der Bikeraum und der Waschplatz im Cresta Palace sind schon fast luxuriös.

Wenn es überhaupt etwas zu bemängeln gibt, dann ist das der Gepäcktransport von Le Prese zurück nach Celerina. Der Verantwortliche vom Bahnhof Pontresina wollte die drei Taschen partout nur gegen Vorweisung der Aufgabequittung rausgeben. Die Reception vom Cresta Palace musste alle Überredungskünste aufbieten, damit wir dann gegen 18.30 h unsere Taschen doch noch erhielten. Da das Wetter warm und trocken war, war es aber für uns auch kein Problem ein bisschen länger zu warten.

 

Vielen Dank für die Organisation der Hotels und des Gepäcktransports. Gerne berücksichtigen wir Sie bei der nächsten Gelegenheit wieder.

Feedback

Wir durften 4 tolle Biketage mit vielen coolen Trails geniessen – auch der Transport des Gepäcks funktionierte wunderbar – herzlichen Dank!

Marc aus Ennenda: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport
mehr Details

Wir durften 4 tolle Biketage mit vielen coolen Trails geniessen – auch der Transport des Gepäcks funktionierte wunderbar – herzlichen Dank!

Eine Rückmeldung ist mir aber noch wichtig:
-       Am ersten Tag stellten wir fest, dass die Gepäckabgabe in Zernez erst ab 08.40 Uhr möglich war, da der Schalter erst dann öffnete. Wir haben uns dann organisiert, dass wir das Gepäck beim Hotel Staziun abgegeben haben, mit der Bitte das Gepäck aufzugeben.

Feedback

War alles bestens (natürlich auch das Wetter). Die beiden Hotels in Livigno und Pontresina kann ich nur weiterempfehlen, vorallem das Sporthotel in Pontresina, ein super Service!!

Philipp aus Saanen: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport
mehr Details

War alles bestens (natürlich auch das Wetter). Die beiden Hotels in Livigno und Pontresina kann ich nur weiterempfehlen, vorallem das Sporthotel in Pontresina, ein super Service!!

Wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und sehr gerne ein anders mal.

Feedback

Bei Ihnen möchte ich mich recht herzlich bedanken für ihre Unterstützung und wir werden bei nächster Gelegenheit bestimmt wieder bei ihnen Bike Ferien buchen, besten Dank.

Marianne aus Hochdorf: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport
mehr Details

Es hat alles perfekt geklappt, besten Dank.

Wir haben den Aufenthalt im Hotel Laret sehr genossen, ein fantastisches Hotel mit mega gutem Service.
Frau und Herr Metz haben uns zu jederzeit den besten Service gewährleistet, den man sich vorstellen kann.

Natürlich haben wir es genossen, alleine im Hotel zu sein.

Sie kennen es ja bestens und haben mir vom Hotel vorgeschwärmt.
Ich kann Sie dabei nur unterstützen und wir waren bestimmt nicht das letzte Mal da…

Bei Ihnen möchte ich mich recht herzlich bedanken für ihre Unterstützung und wir werden bei nächster Gelegenheit bestimmt wieder bei ihnen Bike Ferien buchen, besten Dank.

 

Feedback

Es war eine tolle und auch anstrengende Tour für uns. Am zweiten Tag hatten wir etwas mehr Zeit benötigt als geplant, was aber auch auf die etwas müderen Beine als am Vortag zurückzuführen war.

Stefan aus St.Gallen: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport
mehr Details

Es war eine tolle und auch anstrengende Tour für uns. Am zweiten Tag hatten wir etwas mehr Zeit benötigt als geplant, was aber auch auf die etwas müderen Beine als am Vortag zurückzuführen war. Sind aber dennoch rechtzeitig in Davos angekommen. Die Tour hat das gehalten, was versprochen wurde. Der Aufenthalt im Blatter’s war ausgezeichnet: Top Service, freundliches Personal, super Essen.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement.



Feedback

Hat alles wunderbar geklappt, die Strecken waren ohne grössere Schwierigkeiten gut fahrbar auch mit dem E-Bike bzw. auch für mich mit dem Hardtail überhaupt kein Problem.

Stefan aus Appenzell: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport - 2018
mehr Details

Hat alles wunderbar geklappt, die Strecken waren ohne grössere Schwierigkeiten gut fahrbar auch mit dem E-Bike bzw. auch für mich mit dem Hardtail überhaupt kein Problem.
Vielen Dank für die guten Tips. Übrigens: meine Frau hatte jeden Tag mit dem E-Bike noch 2-3 von den total 5 Strichen am Akku zur Verfügung. Reichweite kein Problem.

Besten Dank noch einmal für den Sondereinsatz wegen dem vergessenen Portemonnaie im Lac Salin, Livigno.

Feedback

Alles perfekt gelaufen ohne Stürze und Schäden ebenso die ganze Organisation und Gepäcktransport – immer tiptop ohne Probleme.

Livio aus Zürich: Selfguided-Tour mit organisiertem Gepäcktransport
mehr Details