Top of Graubünden IV, Fuorcla Gualdauna
Der Singletrack-Spass - komplett

Top of Graubünden IV

Chur - Arosa - Davos - Bergün - Pontresina - Arosa - Chur
Self-Guided
7  Etappen
Tour buchen
Individuelle Tour anfragen

Inhaltsverzeichnis

Tour buchen
Individuelle Tour anfragen

Mit dem Mountainbike über die abwechslungsreichsten Singletracks Graubündens - erleben Sie die unvergesslichen Trails durch die unberührte Berglandschaft bei "Top of Graubünden IV".

Die Tour führt durch unberührte Berglandschaft auf abwechslungsreichen Singletracks und verspricht Trail-Abenteuer pur.
Um nur einige Stationen zu nennen: Älplisee, Tritt, Panorama-Trail, Hauderalp-Trail, Abfahrt von der Es-Cha Hütte, Trail von der Alp Muntatsch, Trais Fluors und der WM-Trail, Suvrettapass Trail, Forcletta und als krönender Abschluss die Abfahrt vom Urdenfürggli hinunter nach Chur.

Es warten 318 km mit 48 % verblockte bis stark verblockte Singletracks auf Sie- die Strecke erfordert alpine Erfahrung und eine gute Grundkondition, eine Vorliebe für technisch anspruchsvolle Singletracks ist von Vorteil.

 

Übersicht

Distanz
318 KM
Etappen
7
Anteil Singletrack
154 KM / 48 %
Höhenmeter
10805M 13640M
Gepäcktransport
Wir transportieren Ihr Gepäck.
Technischer Schwierigkeitsgrad
Sehr Anspruchsvoll
Konditioneller Anspruch
Sehr Anspruchsvoll
E-Bike
Ungeeignet für E-Bike

Etappen

Top of Graubünden IV, Churwalden
Etappe
Chur - Arosa
42 KM 1915 M 1680 M
Top of Graubünden IV, Latschüelfurgga
Etappe
Arosa - Davos
39 KM 1335 M 1435 M
Top of Graubünden IV, Hauderalp
Etappe
Davos - Bergün
53 KM 1200 M 2020 M
Top of Graubünden IV, Fuorcla Gualdauna
Etappe
Bergün - Pontresina
53 KM 2150 M 1700 M
Top of Graubünden IV, Suvrettapass
Etappe
Pontresina - Pontresina
42 KM 970 M 3010 M
Top of Graubünden IV, Furcletta
Etappe
Pontresina - Arosa
39 KM 2100 M 1495 M
Top of Graubünden IV,  Lenzerheide
Etappe
Arosa - Chur
35 KM 1135 M 2300 M

Profil

Image
Top of Graubünden IV, Profil
Top of Graubünden IV, Profil

Karte

Image
Top of Graubünden IV, Karte
Top of Graubünden IV, Karte

Feedback

Anmerken möchte ich, dass mir noch nie so klar wurde, dass Trail- und Abfahrtsspass auch ein hohes Mass an Konzentration und damit "Körner" kostet wie stundenlanges Hochfahren. ...
Auch Dir ein herzliches Dankeschön für diese wunderbare "Erfahrung", denn es war mehr als nur eine Bike-Tour. Es begann vor über einem Jahr, als wir uns GR4 wünschen konnten: maximal viele Trails, die entsprechend "erfahrene" Höhenmeter erforderten, dies in beeindruckender Landschaft. Diesen Wunsch hast Du mit diesem Meisterwerk mehr als erfüllt!! Vielen Dank. Anerkennen möchte ich auch, dass Du Trails ausgesucht hast, auf denen wir fast alleine unterwegs waren trotz Ferienzeit. Anmerken möchte ich, dass mir noch nie so klar wurde, dass Trail- und Abfahrtsspass auch ein hohes Mass an Konzentration und damit "Körner" kostet wie stundenlanges Hochfahren. Und das es keine wirklich nur flachen Trails gibt. Insofern darf ich sagen, dass noch mehr Trails (unglaubliche, aber wahre 48%) fast gar nicht möglich sein wird - ich lass mich aber gerne überraschen. Auch war ich froh, dass Du stets eine "Erleichterung" einplanen konntest, auf die man gleich stolz sein konnte und die sogar die Singletrail-Statisik noch verbesserte. Mit den Unterkünften war ich sehr zufrieden, wobei mein klarer Favorit das Astoria in Arosa war. Vielen Dank an Familie Schmid auf diesem Wege. Die Unterkunft in Davos stach insofern heraus, als dass hier viel teures Schischi mit vergleichsweise mässiger Verpflegung und Serviceleistung verrechnet wurde. Da hast Du bessere Alternativen in Davos. So bleibt zum Schluss die Feststellung: Wunschlos ist auch eine Form der Anerkennung. Wenn Du bitte das mit dem Wetter für kommende Touren auch wieder so einrichten könntest, wäre ich Dir allerdings sehr verbunden.
kurze Version anzeigen ganzes Feedback lesen
Peter aus Uster
Mir hat die Woche sehr gefallen, schöne Aufstiege, tolle Abfahrten, eigentlich so wie ich es mir erhofft hatte.
Das Feedback wird allerdings nicht so ergiebig sein, da ich annehme, dass du vor allem an Rückmeldungen zu Verbesserungswürdigem interessiert bist, und da ist bei mir leider nicht viel zu holen cool. Mir hat die Woche sehr gefallen, schöne Aufstiege, tolle Abfahrten, eigentlich so wie ich es mir erhofft hatte. Dass das Wetter auch mal nicht so schön war, gehört dazu, und hat mir gezeigt, dass ich halt trotzdem gelegentlich noch einen anständig wasserdichten Schuh besorgen muss. Und von der Notwendigkeit eines 29ers habe ich mich auch schon fast überzeugen lassen smile. Gefallen hat mir auch die Abwechslung mit den 2 Corviglia Flowtrails. Aber wirklich nur als Abwechslung, den ganzen Tag möchte ich nicht auf diesen Pisten verbringen...
kurze Version anzeigen ganzes Feedback lesen
Hans aus Obersiessbach

Buchungsinformationen

7 Tage Natur und Erlebnis pur - von Anfang Juli bis Mitte Oktober.
 

Weitere Informationen

  • BIKE-EXPLORER Qualität: Ausgewählte 3*** oder 4****-Partner-Hotel sorgen während der Tour für Ihr Wohl.

  • Individuelle Anreise am Vortag: für einen gemütlichen Tour-Start.

  • Buchbar ab 2 Personen: Je mehr Personen, desto günstiger. Preis-Staffelung ab 5 und mehr Personen. Angebot für Einzelpersonen auf Anfrage.

  • Sorglos-Paket: Inklusiv Touren-Informationen, GPS-Tracks und Karten - auf Wunsch kann ein GPS-Gerät gemietet werden.

  • Frühbuchergeschenk: bei Buchung bis Ende Februar.
     

Leistungen

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück (ZF) oder Halbpension (HP):
    Chur (Hotel Sommerau*** / ZF), Arosa (Hotel Astoria*** / HP oder Hotel Valsana**** / HP), Davos (Hotel Kessler Kulm*** / HP oder Hotel Grischa**** / HP), Bergün (Hotel Weisses Kreuz*** / HP), Pontresina (Sporthotel*** / HP, Hotel Cresta Palace**** / HP), Arosa (Hotel Astoria*** / HP oder Hotel Valsana**** / HP)

  • 7 Biketage

  • Gepäcktransport (Achtung nur ein Gepäckstück pro Person)

  • Touren Informationen und GPS-Tracks

  • BIKE-EXPLORER Karten Lenzerheide, Oberengadin, Davos

Preis

  • Komplett: Chur - Chur: 7 Nächte / 7 Biketage, pro Person im Doppelzimmer: CHF 1186.-

  • Zuschlag Einzelzimmer: CHF 120.-

  • Zuschlag Halbpension: CHF 295.-

  • Option: je 1 Nacht im 4****S-Hotel in Arosa, Davos, Celerina: Zuschlag (DZ/ZF) : CHF 290.-

  • Frühbuchergeschenk (Buchung bis 28. Februar 2022): BIKE-EXPLORER Beinlinge

Tour buchen
Individuelle Tour anfragen

Self-Guided Tour buchen

Hinweis

Anreise am Vortag

Persönliche Daten

Information message

*bitte alle Teilnehmer angeben
 

Zimmeroptionen

Tour Optionen

Hinweis

Für individuelle Wünsche und Anpassungen (z.B. zusätzliche Biketage, andere Startorte, ohne Karten oder verkürzte Variante usw.) können Sie das "Individuelle Tour"-Formular ausfüllen.
Alles ist möglich ...

Individuelle Tour anfragen

Annullierungskosten Versicherung

Zahlungsmöglichkeiten

Bei Buchung 4 Arbeitstage vor Tourbeginn, ist nur eine Zahlung mit Kreditkarte oder Twint möglich.

Bedingung

Ich habe die Allgemeinen Vertrags und Reisebedingungen gelesen und akzeptiert.

Diese Seite wird durch Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten Googles Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Individuelle Tour Anfrage

Auf Anfrage

Persönliche Daten

Diese Seite wird durch Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten Googles Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.