Loading...

Fahrtechnik-Kurse

Sicher über Stock und Stein
fahrtechnik \ info und kurse

Fahrtechnik - Unser Angebot

Kinderkurse

Während 1,5 oder 2 Stunden üben wir spielerisch den Umgang mit dem Bike. Erlerne die coolsten Tricks und Techniken - auch ein paar schöne Wurzeltrails dürfen natürlich nicht fehlen.

Erwachsenenkurse

Erlernen Sie die Grundlagen und die Fortsetzung für sicheres und spassiges Fahren im Gelände. Erfahrenere Biker "feilen" an Ihrer Fahrtechnik und lernen viel Neues. Viele Tipps und Techniken fürs Gelände warten auf Sie.

Ladys only

Unsere LADIES ONLY-Kurse sind speziell für alle Bikerinnen, welche nach dem Motto "von der Frau - für die Frau" Ihre Fahrtechnik verbessern möchten.

E-MTB-Kurse

Spezielle Fahrtechnikkurse für E-Biker - mehr Sicherheit im Umgang mit Ihrem Bike ist uns wichtig.

Leistungen

Energie-Riegel und Energie-Getränke für unterwegs (Nutrixxion) - feines Mittagessen Samstag und/oder Sonntag in einem Restaurant.

Privatkurse

Für alle Bikerinnen und Biker, welche gerne ganz individuell und auf Ihre Bedürfnisse angepasst, die Fahrtechnik verbessern möchten.
1.5. - 30.9.2021
E-MTB Fahrtechnik '121'

Privat-Kurs
in Parpan

-Buchung auf Anfrage-

 
CHFauf Anfrage
1.5. - 30.9.2021
Fahrtechnik '121'

Privat-Kurs
in Parpan

-Buchung auf Anfrage-

 
CHFauf Anfrage
1.6. - 30.9.2021
'121' Kinder-Fahrtechnik

Privat-Kurs
in Parpan

-Buchung auf Anfrage-

 
CHFauf Anfrage
19. - 20.6.2021
MTB Fahrtechnik Weekend

Mixed Kurs
in Parpan

-Anmeldung offen, es hat noch Plätze frei-

 
CHF305.-
3. - 4.7.2021
MTB Fahrtechnik Weekend

Ladies-Only Kurs
in Parpan

-Anmeldung offen, es hat noch 6 Plätze frei-

 
CHF305.-
10.7.2021
E-MTB Fahrtechnik Tageskurs

Mixed Kurs
in Parpan

-Anmeldung offen, es hat noch 6 Plätze frei-

 
CHF185.-
11. - 12.9.2021
MTB Fahrtechnik Weekend

Fortsetzungs-Weekend
- mixed - in Parpan

-Anmeldung offen, es hat noch Plätze frei-

 
CHF305.-

Feedbacks

Ich fasse mich kurz: Der zweite Fahrtechnik-Kurs hat mich restlos überzeugt.
Denn...

Graziano aus Schlieren: Fahrtechnik-Weekend - mixed
mehr Details

Ich fasse mich kurz: Der zweite Fahrtechnik-Kurs hat mich restlos überzeugt. Denn: Das theoretische und praktische Wissen ist massiv verbessert worden durch den "Wiederholungstäter-Effekt". Beim Anmeldeverfahren gab es technische Schwierigkeiten - ich musste mich noch einmal anmelden. Aber schlussendlich hat alles funktioniert. Danke für die vielen Tipps und Kompliment für die ausgezeichnete Arbeit als Guide.

Feedbacks

Mit all Deinen guten Tipps und den schönen Erinnerungen bin ich am Sonntagabend wie auf Schienen nach Chur hinuntergebrettert und hätte am liebsten, aus Freude am Erlernten, gleich noch eine Tour angehängt.

Markus aus Domat/Ems: Fahrtechnik-Weekend - mixed
mehr Details

Mit all Deinen guten Tipps und den schönen Erinnerungen bin ich am Sonntagabend wie auf Schienen nach Chur hinuntergebrettert und hätte am liebsten, aus Freude am Erlernten, gleich noch eine Tour angehängt.

Der Fahrtechnik-Kurs war ziemlich intensiv, hat aber grossen Spass gemacht. Gefordert waren an diesen 2 Tagen nicht nur die Beine, sondern vor allem auch der Kopf. Kaum hatten wir eine der vielen, lehrreichen Übungen einigermassen begriffen und konnten sie auf dem Trail umsetzen, folgte bereits die nächste Herausforderung. Dabei hast Du uns stets mit fachkundigen Ratschlägen unterstützt und unermüdlich und mit viel Charme unsere Fahrfehler korrigiert. Deine Korrekturen waren für mich Gold wert und haben mich mit Sicherheit  einen schönen Schritt weitergebracht. Was man vielleicht noch ausbauen könnte, sind die Videoanalysen. Ich weiss, bei 8 Teilnehmern ist das zeitlich ziemlich aufwendig und sprengt eventuell den Rahmen eines Wochenendkurses. Die Fahrfehler mit den eigenen Augen zu sehen ist aber meistens sehr lehrreich. Anmeldung und Organisation verliefen reibungslos und das Essen schmeckte mir ausgezeichnet. Sehr gut gefallen hat mir auch das Fahrradtuning. Technikteil könnte meines Erachtens ruhig noch etwas mehr Platz einnehmen (z.B. Tipps für kleinere Reparaturen unterwegs).

Michelle, mit Deiner aufgestellten Art und Deiner grossen Begeisterung für das Biken hast Du es geschafft, dass ich mich das ganze Wochenende keine Sekunde langweilte sondern das Gelernte, wie alle anderen Teilnehmer auch, immer wieder mit Freude und hochmotiviert geübt habe, bis ich am Sonntag um 16:00 Uhr vor Müdigkeit fast vom Bike gefallen bin. Die Grundlagen sollten nun sitzen. Jetzt kann ich mich an die etwas anspruchsvolleren Trails wagen ohne gleich Kopf und Kragen zu riskieren. Dafür möchte ich Dir herzlichst danken.

Feedbacks

Den Aufbau der Übungen, Reihenfolge haben mir sehr gut gefallen, manchmal wäre ein Spiegel hilfreich um sich selber einmal sehen zu können.

Christine aus Seuzach: Fahrtechnik-Weekend - ladies only
mehr Details

- Wie war der Samstag / Sonntag: Ablauf, Übungen, Trail-Wahl usw.?
Den Aufbau der Übungen, Reihenfolge haben mir sehr gut gefallen, manchmal wäre ein Spiegel hilfreich um sich selber einmal sehen zu können. Gerade im Bump-Track hatte ich das Gefühl ich war scheps und eure Rückmeldung war gerade J Gut fand ich auch das Wäldli zum Schluss!

- Wie fandet Ihr die Unterkunft und Verpflegung?
Das Essen war sehr fein und reichhaltig, ich müsste am Mittag nicht zwingend Fleisch haben, wenn es am Abend auch gibt, lieber ein kleines Dessert. Wie auch immer das Essen war sehr fein und es gibt nichts auszusetzen.

- Wie wart Ihr zufrieden mit dem Guide?
Ich fand es gut wie du auf alle Bedürfnisse eingegangen bist, und die Sachen auch vorzeigst ohne zu showen!

- Wie war der Buchungsablauf und die gesamten Organisation von BIKE-EXPLORER?
Ist schon eine Weile her, ging aber Reibungslos und ohne viel Aufwand.

- Was würdet Ihr euch für eine nächstes BIKE-EXPLORER Fahrtechnik-Weekend wünschen?
Aufnahmen von der Haltung, ich bin mir bewusst, dass die Analyse, dann wieder keinen Platz hat und das Fahren mehr Spass macht, wie das rumhocken J Dann wie bereits erwähnt war schade, dass es bereits vorbei war, aber üben könnte ich ja auch zu Hause.

Feedbacks

Du hast den Kurs meiner Ansicht nach sehr strukturiert, aber dennoch locker und aufgestellt durchgeführt. Du weisst von was du sprichst und du bist überzeugend als Guide. Du bist auf unsere Fragen eingegangen.

Renate aus Reutigen: Fahrtechnik-Weekend - ladies only
mehr Details

Wie war der Samstag / Sonntag: Ablauf, Übungen, Trail-Wahl usw.?
Das Programm ist meiner Ansicht nach gut aufgebaut. Für jemanden, der noch nicht oft auf dem Bike war, kann es unter Umständen bereits fast zu schnell gehen. Am Samstag Nachmittag hätte ich lieber mehr vom Morgen repetiert als so lange über Bike-Pflege, Kauf neues Bike, Wechsel Bremsklötzlein etc. zu sprechen. Ich nehme aber an, das ist von Gruppe zu Gruppe unterschiedlich. Für mich war es schade, dass die Spitzkehren erst ganz am Schluss kamen. Ich fühlte mich zu "duselig" und zu unkonzentriert, um dies noch richtig versuchen zu können. Vielleicht könnte man dies bereits am Vortag oder zweiten Tag am Morgen bereits kurz anschauen.

- Wie fandet Ihr die Verpflegung?
War für mich okay. Bedienung war immer freundlich. Klar könnte es etwas mehr Gemüse geben, aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau.

- Wie wart Ihr zufrieden mit dem Guide?
Du hast den Kurs meiner Ansicht nach sehr strukturiert, aber dennoch locker und aufgestellt durchgeführt. Du weisst von was du sprichst und du bist überzeugend als Guide. Du bist auf unsere Fragen eingegangen.

- Wie war der Buchungsablauf und die gesamten Organisation von BIKE-EXPLORER?
Gut.

- Was würdet Ihr euch für eine nächstes BIKE-EXPLORER Fahrtechnik-Weekend wünschen?
Falls möglich, zwischendurch wieder etwas repetieren, das man schon einmal angeschaut hat. Einfach zur besseren Verinnerlichung.

Feedbacks

Das Fahrtechnik-Weekend hat wirklich super Spass gemacht. Den Ablauf am Samstag fand ich super.

Marcel aus Zürich: Fahrtechnik-Weekend - mixed
mehr Details

Das Fahrtechnik-Weekend hat wirklich super Spass gemacht. Den Ablauf am Samstag fand ich super. Guter Einstieg mit relativ einfachen Übungen. War sicherlich richtig die Bremstechnik gleich am Anfang zu üben. Den Trail am Samstag fand ich auch sehr gut. Hat Spass gemacht. Auch den Sonntagmorgen fand ich sehr gut. Die Wiederholungsübungen waren sehr hilfreich und haben einem das am Samstag gelernte nochmals in Erinnerung gerufen. Von Sonntagnachmittag habe ich mir ehrlich gesagt ein wenig mehr erhofft. Wir haben sehr viel Zeit mit der Einstellung der Räder verbraucht. Meiner Meinung nach wäre es sinnvoller gewesen, wenn dies am Samstagabend stattgefunden hätte. So hätte man am Sonntagnachmittag noch Zeit für eine etwas längere Tour gehabt.
Essen war super. Guide und Organisation: Perfekt. Mike hat dies sehr gut gemacht. Er hat sich Zeit genommen um Fragen zu beantworten und hat alles sehr einfach und verständlich erklärt. Er konnte einem zahlreiche Tipps geben, welche nun jeder selbst versuchen muss umzusetzen. Die Organisation war wirklich super. Kompliment!
Nur noch eine kleine Bemerkung wegen dem Thema einstellen. Ich habe dies gar nicht als vergeudete Zeit angesehen, sondern fand das Thema interessant und lehrreich. Durch die Anzahl Teilnehmer ging das ganze einfach relativ lange und von daher meine Bemerkung dies eher für den Samstagabend einzuplanen. Die Zeit als Mike am einstellen war hat mich überhaupt nicht gestört. War ja schliesslich eine super Truppe und man konnte die Zeit mit quatschen untereinander überbrücken.

Feedbacks

Klare und genaue Erklärungen, genügend Möglichkeiten zum Testen im ungefährlichen Terrain, individuelles Feedback und Verbesserungstipps, abwechslungsreiche und von der Schwierigkeit her aufbauende Übungen ...

Isabelle aus Villars-sur-Glâne: Fahrtechnik-Weekend - ladies only
mehr Details

Danke für dieses super Wochenende! Es entsprach genau meinen Vorstellungen: klare und genaue Erklärungen, genügend Möglichkeiten zum Testen im ungefährlichen Terrain, individuelles Feedback und Verbesserungstipps, abwechslungsreiche und von der Schwierigkeit her aufbauende Übungen und guter Mix zischen Praxis und Theorie, paradiesische Umgebung und mega sympathischer und kompetenter Guide J

Ich hätte gleich noch die Woche angehängt und brauchte einen Tag, um wieder zu Hause anzukommen!

Das Hotelzimmer war einwandfrei, das Essen war ohne Fleisch aber nicht vegetarisch, was nicht optimal war. Ich hatte die beiden letzten Tage Nachholbedarf.

Zum Buchungsablauf habe ich nichts zu sagen, ausser, dass ich vergessen habe, die Anzahlung zu machen, aber das war mein Fehler!

Für ein nächstes Wochenende würde ich mir Niveaus wünschen, also Bike Technik Kurs Level I (Anfänger), Level II (Mittel), Level III (Fortgeschrittene), damit man aufbauen und die Technik verbessern könnte. Aber das „Ladies only“ finde ich cool!

Nochmals herzlichen Dank fürs Teilen deines Könnens und Wissens, deiner guten Laune und die angenehme Kursführung!

Feedbacks

Das Weekend war rundum perfekt! Sehr schönes Hotel, gutes Essen, perfekte Aufteilung zwischen Fahren und Übungen, guter Aufbau der Übungen...

Michaela aus Berg: Fahrtechnik-Weekend - ladies only
mehr Details

Das Weekend war rundum perfekt! Sehr schönes Hotel, gutes Essen, perfekte Aufteilung zwischen Fahren und Übungen, guter Aufbau der Übungen... Kann den Kurs nur weiterempfehlen!

Feedbacks

Auch von unserer Seite zuerst einmal ein grosses Dankeschön für das Bike-Wochenende, das unsere Erwartungen übertroffen hat!

Regina aus Zürich: Fahrtechnik-Weekend - mixed
mehr Details

Auch von unserer Seite zuerst einmal ein grosses Dankeschön für das Bike-Wochenende, das unsere Erwartungen übertroffen hat!
Der Aufbau und die Reihenfolge der Übungen war aus unserer Sicht sehr sinnvoll gewählt. Wir konnten jeweils auf den auf eine Übungssequenz folgenden Trails das Gelernte feststellen und (teilweise;-) umsetzen. R: Ich habe immer wieder gestaunt, was für einen grossen Unterschied das Beachten der wichtigsten Punkte ausmacht - speziell beim aufwärts Fahren (Lenker beissen, Scannen, Blick ans Ziel) und beim Kurven Fahren (Blickrichtung).
F: Die letzte Übung am Samstag (Kiesabfahrt / Kurven Fahren) wäre für mich nicht unbedingt notwendig gewesen.
Das Anwenden und Umsetzen der Steilwandkurventechnik werden wir diesen Sommer wohl noch einige Male üben.
Deine individuellen Rückmeldungen und Tipps waren für uns sehr differenziert und hilfreich. Du hast es wunderbar geschafft, kritische Bemerkungen auf eine positive und motivierende Art rüberzubringen. Wir haben uns auch gefreut, wenn es geklappt hat und wir von dir ein Lob entgegen nehmen durften.
Die beiden Mittagessen haben uns hervorragend geschmeckt!
Für ein nächstes Fahrtechnik-Weekend könnten wir uns einen weiterführenden Freeride-Kurs vorstellen, bei dem vor allem Trails Fahren geübt wird (Steilwandkurven, Drops, kleine Sprünge, ect.)
Wir waren gestern Abend ziemlich auf den Felgen, aber sehr zufrieden und voller Motivation, alle Tipps und Tricks am kommenden Wochenende umzusetzen;-)
Grazia fitg

Fahrtechnik-Kurse - 2018